Digitales Lernen

Digitale Mittel ermöglichen neue Lern- und Kommunikationsformen in der Berufsbildung. Wir beraten und begleiten bei deren Entwicklung und beim Einsatz der Technologien.

Die Digitalisierung wird die meisten Branchen und Berufsfelder tangieren und deren weitere Entwicklung prägen. Die EB Zürich begleitet Unternehmen und Organisationen dabei, Lernen in der digitalen Welt didaktisch und technisch zu Konzipieren, zu Implementieren und zu Evaluieren.



Christian Flury

Christian Flury

Bereichsleitung «Digitales Lernen»

«Als Germanist und Informatiker fasziniert mich Dualität seit jeher. Die Welt der Geisteswissenschaften mit der Welt der Algorithmen zusammenzubringen ist meine Passion – ich unterrichte seit 1983 an der EB Zürich und freue mich, mit unserem Angebot eine Verbindung zwischen dem Lernen von Menschen und Maschinen zu schaffen.»

Kontakt
Christian Flury | T 044 385 83 48 |