Kurs: CSS3 – Frameworks

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Zurzeit sind für dieses Angebot keine Durchführungen geplant. Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind

Web-Design mit Templates und Stylesheets

CSS Frameworks implementieren Grundbausteine, mit denen Entwickler wiederkehrende Probleme auf möglichst effiziente Weise lösen können. Die heute gängigen CSS-Frameworks bieten einen grossen Funktionsumfang. CSS-Code für anspruchsvolle Webprojekte wird schnell komplex. LESS und SASS sind Stylesheet-Metasprachen, die entwickelt wurden, um effektiver und übersichtlicher Stylesheets schreiben zu können. Wer sie kennt, kann mit effizientem, generischen Code viel Zeit sparen.
Schwerpunkte
Strategien für Designpattern
CSS-Präprozessor LESS und SASS
Variablen, Mixins, Verschachtelung
Templates – Mobile First
Gridlayout
CSS Frameworks (Bootstrap, Semantic UI, Foundation)
Software
Verschiedene HTML-Editoren, Browser
Voraussetzungen
Gute CSS-Anwenderkenntnisse, JavaScript-Grundkenntnisse sind von Vorteil.