Kurs: Photoshop – freistellen mit Masken

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
16.05.2018 - 06.06.2018
Termine und Zeit
Nr: ID66.18.31
Leitung: Erich Rebstein
Anzahl Lektionen: 16
CHF 490.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Professionelle Bildbearbeitung mit manuellen und automatischen Methoden

Masken sind in Photoshop die zentrale Voraussetzung für die professionelle, nicht destruktive Bildbearbeitung. Damit lassen sich Objekte freistellen und auch selektiv in Farb- und Lichtstimmung verändern. Photoshop bietet zu diesem Zweck eine grosse Palette von Mal-, Auswahlwerkzeugen, von manuellen und automatischen Methoden.
Schwerpunkte
Malwerkzeuge konfigurieren
Auswahltechniken
Einstellungs- und Ebenen-Masken
Vektor-Masken
Maskierungsmodus und Alpha-Kanäle
Haare freistellen
Software
Photoshop CC oder CS6
Voraussetzungen
Kurs «Photoshop – Aufbau» oder entsprechende Kenntnisse.
Kursunterlagen
Lern-CD und Kursunterlagen
Hinweise
Ein eigenes Grafiktablet zu Hause ist von Vorteil; im Kursraum ist eines vorhanden.