Kurs: Zürcher Ressourcenmodell ZRM® – Aufbau

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Zurzeit sind für dieses Angebot keine Durchführungen geplant. Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind

Kreativer Umgang mit ungeliebten Personen oder Verhaltensweisen

Bisher ungeliebte Persönlichkeitsanteile – nach C.G. Jung Schattenanteile – lassen sich integrieren und in einem mehrstufigen, kreativen Prozess zu Ressourcen genial umwandeln. Der Ressourcenpool erhält dadurch eine weitere Qualität und Dynamik.
Schwerpunkte
Erarbeitetes Mottoziel aus dem ZRM®-Einstiegskurs optimieren
Verdrängte und vernachlässigte Eigenschaften erkennen
Schattenseiten als Entwicklungspotenzial nutzen
Eigene Persönlichkeit lustvoll stärken und stabilisieren
Voraussetzungen
«Zürcher Ressourcenmodell ZRM®: Einstiegskurs».