Kurs: Mehr Motivation und Charisma dank PSI

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
04.10.2018 - 04.10.2018
Termine und Zeit
Nr: PS42.18.41
Leitung: Elisabeth Gasser
Anzahl Lektionen: 4
CHF 190.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
10.12.2018 - 10.12.2018
Termine und Zeit
Nr: PS42.18.51
Leitung: Elisabeth Gasser
Anzahl Lektionen: 4
CHF 190.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
21.03.2019 - 21.03.2019
Termine und Zeit
Nr: PS42.19.21
Leitung: Elisabeth Gasser
Anzahl Lektionen: 4
CHF 190.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
22.06.2019 - 22.06.2019
Termine und Zeit
Nr: PS42.19.31
Leitung: Elisabeth Gasser
Anzahl Lektionen: 4
CHF 190.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
28.09.2019 - 28.09.2019
Termine und Zeit
Nr: PS42.19.41
Leitung: Elisabeth Gasser
Anzahl Lektionen: 4
CHF 190.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Verstehen, was hinter dem Erfolg aussergewöhnlicher Menschen steckt

Die Persönlichkeits-System-Interaktionstheorie (PSI-Theorie) basiert auf neuester Forschung und bildet einen gut verständlichen Orientierungsrahmen. Sie gibt Einblick in die genetische Prägung, in die inneren Antriebskräfte und wie balanciert die vier Funktionssysteme des Gehirns genutzt werden. Was motivierte, erfolgreiche, charismatische Menschen auszeichnet, ist ihre Fähigkeit, das Zusammenspiel dieser verschiedenen inneren Kräfte bewusst zu regulieren und die beste Handlungsstrategie zu wählen.
Schwerpunkte
Einblick in die neueste Art von Lean-Counseling
Einführung in die PSI-Theorie nach Prof. J. Kuhl
Vier Funktionssysteme des Gehirns zur Verhaltenssteuerung
Persönlicher Motive und Verhaltensmuster
Die Rolle der Selbstkontrolle
Antriebskräfte und Verhalten in Einklang
Voraussetzungen
Interesse an motiviertem charismatischem Handeln in Alltag und Beruf. Aktive Mitarbeit in der Gruppe. Teilnahme am ZRM-Grundkurs hilfreich, jedoch nicht Voraussetzung.