Kurs: Vom Berufsleben in die Pension

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Keine Optionen stehen für diesen Artikel zur Verfügung.

Sie können einen teilweisen oder graduellen Ausstieg aus dem Berufsleben reflektieren und konkret planen.

Die letzte Berufsphase gestaltet sich für viele Arbeitnehmende und Selbständige zunehmend komplex. Das Korsett der Sozialversicherungen setzt finanzielle Grenzen, bietet aber auch neue Möglichkeiten des Umgangs mit eigener Lebenszeit. Lust am (Über-)Fluss von Zeit und weniger Materiellem?
Schwerpunkte
Berufliche und private Standortbestimmung
Gewinne und Verluste bei Arbeitsreduktion oder (Teil-)Pensionierung
Gesundheit, Sinnstiftung und eigene Interessen
Planungsgrundlagen und Weichenstellungen
Voraussetzungen
Interesse an der Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeitssituation.
Hinweise
Besonders sinnvoll für Teilnehmende 50+.
Kategorien