Kurs: Journalistische Reportage

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Keine Optionen stehen für diesen Artikel zur Verfügung.

Sie können eine journalistische Reportage verfassen.

Sie gilt als Königsdisziplin des Journalismus: die Reportage. Wie im klassischen Drama braucht es dazu Heldinnen und Helden, Orte des Geschehens und eine packende Geschichte. Aus diesen Zutaten entsteht das Werk, mit passenden Stilmitteln und einer effektvollen Dramaturgie. Beispiele von ausgezeichneten Reportagen zeigen, wie das geht. Die Teilnehmenden schreiben eine Reportage zu einem selbst gewählten Thema. Dabei erhalten sie individuelle Betreuung von der Grundidee über die verschiedenen Entwürfe bis zur definitiven druckreifen Fassung.
Schwerpunkte
Themensetzung
Vorrecherche
Arbeit vor Ort
Dramaturgie
Stilmittel
Voraussetzungen
Besuch des Kurses PJ74 zu Storytelling.
Hinweise
Wird im Rahmen des Bildungsgangs Journalismus durchgeführt.
Kategorien