Kurs: Journalistische Porträts schreiben

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Zurzeit sind für dieses Angebot keine Durchführungen geplant. Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind

Personen attraktiv journalistisch porträtieren

Nichts interessiert die Menschen so sehr wie die Menschen. Porträts sind deshalb eine sehr beliebte Textform – sie zeigen die Personen hinter den grossen Geschichten. Vermittelt wird, wie man der porträtierten Person gerecht wird, wie stark man sich als Journalist oder als Journalistin selber einbringen kann (oder soll) und wie man ein Porträt sprachlich umsetzt.
Schwerpunkte
Vorrecherche
Umfeldbefragung
Begegnung mit Porträtperson
Storytelling für Porträts
Gegenlesen und Korrekturen
Voraussetzungen
Praxis im schreibenden Journalismus, Zeit für Hausaufgaben ca. vier Stunden pro Woche.
Hinweise
Wird im Rahmen des «Bildungsgangs Journalismus» durchgeführt.