Kurs: Transkulturelle Kommunikation

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
19.03.2019 - 19.03.2019
Termine und Zeit
Nr: PG53.19.21
Leitung: Sibylle Vogt
Anzahl Lektionen: 8
CHF 250.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Kommunikative Kompetenzen im Umgang mit Diversität erweitern

Das soziale Umfeld aller Menschen zeichnet sich aus durch vielfältige Merkmale wie soziokultureller Hintergrund, Sprache, Bildung, religiöse Zugehörigkeit oder Haltungen. Diese Heterogenität verunmöglicht, immer nach gleichem Schema X zu kommunizieren. Gefordert ist, je nach Situation und Gegenüber die Perspektive zu wechseln und so zu reagieren, dass es der gegenseitigen Verständigung dient.
Schwerpunkte
Grundlagen
Reflexion eigener Prägungen und Kommunikationsstile
Erkenntnisse aus der Sozial- und Wahrnehmungspsychologie
Werkzeuge der lösungsorientierten Kommunikation
Bearbeitung von Gesprächssituationen