Kurs: Allgemeinbildung im Validierungsverfahren: Intensiv

Nr. PV25.21.41 / 25.08.2021 - 02.02.2022

Das eigene Wissen in Allgemeinbildung (AbU) nachweisen.

Eidgenössischen Fähigkeitszeugnisse können durch Validierung von Bildungsleistungen gemäss Art. 31 der Verordnung über die Berufsbildung erlangt werden. Dafür müssen Kompetenzen in Allgemeinbildung nachgewiesen werden.
Schwerpunkte
Individuum, Alltagsrecht und Versicherungen
Staat und Wirtschaft
Gesellschaft
Sprache und Kommunikation
Vertiefungsarbeit
Voraussetzungen
Gute Kenntnisse der deutschen Standardsprache.
Kursunterlagen
Ca. CHF 100.–
Hinweise
Termine und Zeit
Datum Zeit
Mittwoch  25.08.2021 09:00-15:00
Mittwoch  01.09.2021 09:00-15:00
Mittwoch  08.09.2021 09:00-15:00
Mittwoch  15.09.2021 09:00-15:00
Mittwoch  22.09.2021 09:00-15:00
Mittwoch  29.09.2021 09:00-15:00
Mittwoch  06.10.2021 09:00-15:00
Mittwoch  27.10.2021 09:00-15:00
Mittwoch  03.11.2021 09:00-15:00
Mittwoch  10.11.2021 09:00-15:00
Mittwoch  17.11.2021 09:00-15:00
Mittwoch  24.11.2021 09:00-15:00
Mittwoch  01.12.2021 09:00-15:00
Mittwoch  08.12.2021 09:00-15:00
Mittwoch  15.12.2021 09:00-15:00
Mittwoch  05.01.2022 09:00-15:00
Mittwoch  12.01.2022 09:00-15:00
Mittwoch  19.01.2022 09:00-15:00
Mittwoch  26.01.2022 09:00-15:00
Mittwoch  02.02.2022 09:00-15:00

 

Details zu diesem Angebot unter https://www.eb-zuerich.ch/angebot/allgemeinbildung-im-validierungsverfahren-intensiv.html