Kurs: Dokumentarfilm

Nr. IV16.18.41 / 20.08.2018 - 03.12.2018

Besonderheiten eines beliebten Filmgenres

Wie wird eine Geschichte recherchiert? Wie eine Erzählung visuell umgesetzt? Wie werden Interviews geführt? Wie auf den Moment reagieren? Beim Dokumentarfilm wird ein Teil des Drehbuchs am Schneidetisch entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, nicht konzeptlos draufloszudrehen, um nicht in der Fülle des Videomaterials zu versinken. Die Teilnehmenden erarbeiten einen eigenen Dokumentarfilm, der von der Kursleitung begleitet wird.
Schwerpunkte
Recherchen
Visuelle Kamera im Dokumentarfilm
Konzept/Drehvorlage
Ton und Schnitt
Umsetzung
Sichten und Analysieren des Materials
Voraussetzungen
Kurs «Video – Kamera und Filmsprache» sowie ein Schnittkurs (z. B. «Video-Schnitt – Final Cut Pro X») oder entsprechende Kenntnisse.
Termine und Zeit
Datum Zeit
Montag  20.08.2018 18:30-21:30
Montag  17.09.2018 18:30-21:30
Montag  22.10.2018 18:30-21:30
Montag  29.10.2018 18:30-21:30
Montag  05.11.2018 18:30-21:30
Montag  12.11.2018 18:30-21:30
Montag  19.11.2018 18:30-21:30
Montag  26.11.2018 18:30-21:30
Montag  03.12.2018 18:30-21:30

 

Details zu diesem Angebot unter https://www.eb-zuerich.ch/angebot/dokumentarfilm.html