Kurs: Mit Business Process Model and Notation (BPMN) arbeiten

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
07.12.2018 - 07.12.2018
Termine und Zeit
Nr: IP03.18.51
Leitung: Marcel Bernet
Anzahl Lektionen: 8
CHF 350.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
10.04.2019 - 10.04.2019
Termine und Zeit
Nr: IP03.19.21
Leitung: Marcel Bernet
Anzahl Lektionen: 8
CHF 350.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
29.08.2019 - 29.08.2019
Termine und Zeit
Nr: IP03.19.41
Leitung: Marcel Bernet
Anzahl Lektionen: 8
CHF 350.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Geschäftsprozesse dokumentieren, grafisch darstellen und ausführen

Die Business Process Model and Notation (BPMN, deutsch Geschäftsprozessmodell und -notation) ist eine grafische Spezifikationssprache in der Wirtschaftsinformatik und im Prozessmanagement. Sie stellt Symbole zur Verfügung, mit denen Fach-, Methoden- und Informatikspezialisten Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe modellieren und dokumentieren können.
Schwerpunkte
Übersicht über BPMN
Beschreibung von Geschäftsprozessen
Arbeit mit einer Workflow Engine (Camunda)
Anbindung an Fachapplikationen
Software
Docker/Kubernetes-Umgebung, Camunda
Voraussetzungen
Organisatorisches Unternehmenswissen.
Hinweise
Dieser Kurs wird als Mischung von Theorie und Workshop durchgeführt.
Dieser Kurs eignet sich speziell für Organisatoren, Software-Architekten/Entwickler und Prozessverantwortliche.