Kurs: SQL Server-Programmierung mit T-SQL

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Zurzeit sind für dieses Angebot keine Durchführungen geplant. Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind

Stored Procedures, Funktionen und Triggers erstellen

Transact-SQL (T-SQL) ist Microsofts auf Standard-SQL aufbauende prozedurale Programmiersprache für SQL Server. T-SQL ermöglicht auf elegante Weise, wiederkehrende Abläufe zu organisieren oder komplexe Kombinationen von Abfragen zu Prozeduren zusammenzufassen und gehört gleichermassen zum Rüstzeug professioneller Datenbankadministratorinnen und Softwareentwicklern.
Schwerpunkte
Variablen, System-Variablen und Kontrollstrukturen
Stored Procedures und Parameter
Benutzerdefinierte Funktionen
Cursors
Transaktionen und Fehlerbehandlung
Triggers
Software
Microsoft SQL Server 2014 oder 2016
Voraussetzungen
Grundkenntnisse von SQL-Server Management Studio. Basiskenntnisse von SQL sind von Vorteil.