Kurs: Verwalten von Windows Server 2016

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
20.02.2017 - 10.04.2017
Termine und Zeit
Nr: IS39.17.21
Leitung: Desmond Lee
Anzahl Lektionen: 32
CHF 1480.—
15.08.2017 - 03.10.2017
Termine und Zeit
Nr: IS39.17.41
Leitung: Desmond Lee
Anzahl Lektionen: 32
CHF 1480.—

Sie können Windows Server 2016 betreiben und administrieren.

In Windows Server 2016 können die Server-Dienste wahlweise vor Ort oder in einer privaten Cloud betrieben werden. Im Mittelpunkt stehen die zentralen Themen Active Directory, Sicherheit, Datei- und Storage-Management. Betrachtet werden alle Voraussetzungen zum Betreiben einzelner Server bis zum Aufbau einer Cloud-Infrastruktur.
Schwerpunkte
Remote Server-Management und -Monitoring
Fortgeschrittene Netzwerk- und Core-Services (Management von IP-Adressen etc.)
File- und Storage-Administration (iSCSI, Storage Pool etc.)
Neue Features in der Security (MinShell, Dynamic Access Control etc.)
Aufsetzen von Backup, Sicherheit und Patch Management
Migration, Upgrading und Koexistenz-Szenarien
Administrations-ABC mit PowerShell
Software
Windows Server 2016, Windows 7 oder Windows 10 als Client
Voraussetzungen
Kurs «Windows Server 2012 R2 – Basics» oder gleichwertige Kenntnisse mit Windows Server 2012 R2 oder 2008.
Hinweise
Um eine intensive Betreuung zu gewährleisten, werden maximal 10 Anmeldungen berücksichtigt.
Dieser Kurs eignet sich auch als Update oder zum Ausbau vorhandener Kenntnisse von Windows Server 2012 R2 oder 2008.
Kategorien