Kurs: Linux Zertifikat LPIC-1 – Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
15.09.2018 - 22.09.2018
Termine und Zeit
Nr: IS78.18.41
Leitung: Thomas Bader
Anzahl Lektionen: 16
CHF 580.— inkl. Prüfungsgebühren
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
06.04.2019 - 13.04.2019
Termine und Zeit
Nr: IS78.19.21
Leitung: Thomas Bader
Anzahl Lektionen: 16
CHF 820.— inkl. Prüfungsgebühren
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
21.09.2019 - 28.09.2019
Termine und Zeit
Nr: IS78.19.41
Leitung: Thomas Bader
Anzahl Lektionen: 16
CHF 820.— inkl. Prüfungsgebühren
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Zielgerichtet auf den Prüfungserfolg hinarbeiten

Die Teilnehmenden partizipieren an einem Workshop zur Vorbereitung der Prüfungen für das Zertifikat LPIC-1. Sie lösen gestellte Aufgaben, besprechen die Ergebnisse mit einer Fachkraft und füllen dadurch Wissenslücken.
Schwerpunkte
Vorbereitung auf die Prüfungen LPI-101 und LPI-102
Arbeit mit praxisnahen Szenarien
Coaching
Ablegen der Prüfungen LPI-101 und LPI-102
Software
Linux
Voraussetzungen
Kurs «Linux – Einführung mit Debian»
Kurs «Linux-Shell»
Kurs «Linux – Systemadministration mit Debian»
oder entsprechende Kenntnisse, unabhängig von der Linux-Distribution.
Abschluss
Zertifikat «LPIC-1: System Administrator» des Linux Professional Institutes.
Hinweise
Die Zertifikatsprüfungen LPI-101 und LPI-102 werden während des Kurses «in-house» abgelegt. Die Kosten für das einmalige Ablegen der beiden Prüfungen sind in der Kursgebühr inbegriffen.

Nähere Angaben zum Zertifikat «LPIC 1: Linux Administrator» finden sich auf der Website des Linux Professional Institutes.
Um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten, werden maximal 10 Anmeldungen berücksichtigt.