Kurs: Video – Essay- und Experimentalfilm

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
Zurzeit sind für dieses Angebot keine Durchführungen geplant. Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind

Produktion eines eigenen Essayfilms

Der Essayfilm ist eine assoziative Filmform zwischen Dokumentar- und Experimentalfilm. Er lässt viel Raum für künstlerische Freiheit und zeichnet sich aus durch eine persönliche Handschrift. Dabei kommt dem Ton eine spezielle Bedeutung zu. Häufig werden die assoziativ montierten Bilder durch eine persönliche, tagebuchartige Erzählstimme zusammengehalten, ähnlich einem inneren Monolog.
Schwerpunkte
Thema der persönlichen Arbeit definieren
Konzept erstellen
Bestehende Aufnahmen sichten oder neue erstellen
Texte verfassen
Ton und Schnitt
Sichten und Analysieren des Materials
Software
macOS (OS X) / Final Cut Pro 7, Final Cut Express, Final Cut Pro X
Voraussetzungen
Kurs «Video-Schnitt – Final Cut Pro X» oder entsprechende Kenntnisse. Zeit für selbständiges Arbeiten am Projekt zwischen den Kursabenden.
Hinweise
Die Teilnehmenden können mit eigenen, bereits bestehenden Aufnahmen arbeiten. Geeignet sind Reisebilder, private Aufnahmen, dokumentarische oder experimentelle Bildformen.