Kurs: ÖSD-Prüfer/innen-Ausbildung

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
14.08.2017 - 17.08.2017
Termine und Zeit
Nr: BS25.17.41
Leitung: Nora Kindler-Scaltri
Anzahl Lektionen: 24
CHF 1320.—

Sie können die Prüfung schriftlich und mündlich auf den Niveaus A1, A2, B1 und B2 vornehmen.

Vermittelt werden die Inhalte und Zielsetzungen der Österreichischen Sprachdiplome. Ausserdem werden auf den Niveaus A1–B2 Prüfungen bewertet. Videoaufnahmen mündlicher Prüfungen bereiten die Teilnehmenden auf die Prüfung vor. Sie werden so befähigt, die Online-Probebewertung abzulegen.
Schwerpunkte
Inhalte der Österreichischen Sprachdiplome
Zielsetzungen
Bewertung von Prüfungen
Ablegen der Online-Probebewertung
Voraussetzungen
Vorausgesetzt werden mehrjährige Unterrichtserfahrung im Bereich DaF/DaZ, eine didaktische Ausbildung, ein Studienabschluss sowie Kenntnis des GER. Jede/r Teilnehmer/in muss vor Kursbeginn eine Vorqualifikation ablegen. Die Details dazu erfahren Sie nach der Anmeldung. Eine Lizenz zur telc-Prüferin / zum telc-Prüfer ist von Vorteil.
Kursunterlagen
Handreichung für Prüferinnen und Prüfer. Bitte CHF 60.– am ersten Kurstag mitbringen.
Abschluss
Online-Probebewertung auf allen Niveaus.
Hinweise
Die Online-Probebewertung wird im Anschluss an den Kurs privat durchgeführt. Die Prüfungsberechtigung muss einmal im Jahr pro Niveau durch einen Online-Probebewertung erneuert werden.
Bei Anmeldung muss ein Lebenslauf an nora.kindler@eb-zuerich.ch geschickt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Nora Kindler, Prüfungsverantwortliche.
Kategorien