Bildungsgang: Eidg. Fachausweis Ausbilder/in

Gruppiert Produkte - Artikel
Modularer Bildungsgang
Die Teilnahme am Bildungsgang erfolgt über Anmeldungen in den einzelnen Modulen.

Bildungsveranstaltungen für Erwachsene entwickeln, planen, durchführen und evaluieren

Der Modul-Bildungsgang vermittelt eine fundierte, umfassende Weiterbildung zur Professionalisierung von Ausbilderinnen und Ausbildern in der Erwachsenenbildung. Er baut auf der Stufe 1, dem SVEB-Zertifikat, auf und erlaubt eine individuelle zeitliche Gestaltung. Die Module dauern 4 bis 12 Tage. Ein Praxisbesuch, Blended-Learning-Sequenzen, individuelle Lernbegleitung und Supervision in Gruppen sichern die Verbindung zur eigenen Unterrichts- und Kurstätigkeit. Die einzelnen Module sind aufeinander abgestimmt, können aber in individueller Reihenfolge durchlaufen werden.
Schwerpunkte
Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten
Individuelle Lernprozesse unterstützen
Bildungsangebote für Erwachsene konzipieren und didaktisch gestalten
Lösungsansätze für aktuelle Fragestellungen aus der eigenen Bildungstätigkeit
Voraussetzungen
Lehrtätigkeit in der Weiterbildung, SVEB-Zertifikat, Deutschkenntnisse auf Niveau B2.
Abschluss
4 Modul-Zertifikate «Eidg. Fachausweis Ausbilder/in», Teilnahmebestätigung Supervision
Hinweise
Während der Durchführungsdauer der Module können die Teilnehmenden für die Erarbeitung der Kompetenznachweise eine kostenlose Beratung nutzen.

Weitere Auskünfte
Referenzen von Teilnehmenden: Lotte Räber, Sachbearbeiterin.
Es finden regelmässig Informationsanlässe statt.

Finanzielle Unterstützung für die höhere Berufsbildung
Ab 1. August 2017 unterstützt der Bund Absolventinnen und Absolventen von Prüfungen, die zu einem eidg. Fachausweis führen. Es werden bis zu 50% der Kosten zurückerstattet. Die finanzielle Unterstützung hängt nicht vom Prüfungserfolg ab.
Weitere Informationen.

Ratenzahlung
Möglich.

Abmeldung
Für dieses Angebot gelten besondere Abmeldebedingungen. Siehe AGBs für Module und Bildungsgänge.
Prospekt