Ausbilden in der Erwachsenenbildung

Lebenslanges Lernen ist in der heutigen Wissensgesellschaft und Wirtschaft unerlässlich, um anschlussfähig zu bleiben. Mit Weiterbildung schützen sich Arbeitsnehmer nicht nur vor strukturellen Veränderungen des Arbeitsmarktes, sie erlaubt ihnen auch, sich persönlich weiterzuentwickeln und neue Herausforderungen anzunehmen. Dadurch erhält Erwachsenenbildung eine grosse gesellschaftliche und wirtschaftliche Relevanz – und wird auch immer anspruchsvoller.

Wie lernen Erwachsene am effizientesten? Wie lassen sich Unterrichtseinheiten planen? Wie werden Lernziele überprüft? Wie begeistert man «ältere Semester» für Neues? An der EB Zürich finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen zur Erwachsenenbildung, sei es in den Modulen zum SVEB-Zertifikat und dem Eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in oder in den thematischen Vertiefungen.

25 Artikel

pro Seite

25 Artikel

pro Seite