Passerelle DIK zu SVEB-Zertifikat

Gruppiert Produkte - Artikel
Daten und Anmeldung
Der Kurs wird durch unseren Kooperationspartner durchgeführt. Weitere Informationen am Schluss der Ausschreibung.

Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

Die Reflexion über den eigenen Lern- und Bildungsweg und die persönliche Handlungskompetenz in der Erwachsenenbildung erlauben es, neue Handlungs-, Lehr- und Unterrichtskonzepte für erwachsene Lernende zu entwerfen und neue Inhalte zu adaptieren.
Schwerpunkte
Reflexion des eigenen Bildungswegs
Elemente des Lern-Portfolios
Beziehungs- und Interaktionsebene mit Erwachsenen gestalten
Elemente der Gruppendynamik in Lehrveranstaltungen mit Erwachsenen
Erwachsenenbildnerische Handlungskompetenzen als Lehrperson
Ableitung von Entwicklungsschritten
Voraussetzungen
Fachkompetenz im eigenen Fachbereich. Erfolgreicher Abschluss der Didaktikkurse I und II EHB (Zertifikat, Modul 1 und 2 der Zertifikats- und Diplomstudiengänge EHB). Nachweis von mindestens zwei Jahren regelmässiger Lehr-, Ausbildungstätigkeit mit Erwachsenen. Teilzeitliche Praxis von ca. 75 Kursstunden pro Jahr.
Abschluss
SVEB-Zertifikat (FA-M1)
Hinweise
Wird in Kooperation mit dem eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) durchgeführt. Anmeldungen für dieses Ergänzungsmodul AdA FA-M1E direkt bei www.ehb-schweiz.ch.