ECDL Modul «Tabellenkalkulation»

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 17. April 2018, 13.30–17.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.21
Leitung: Peter Huber
Anzahl Lektionen: 20
5 Halbtage jeweils Mo, Mi, Do, Fr ab 30. April 2018, 08.30–12.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.33
Leitung: Boris Widmer
Anzahl Lektionen: 20
CHF 3925.—
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 29. Mai 2018, 08.30–12.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.31
Leitung: Boris Widmer
Anzahl Lektionen: 20
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 9. Juli 2018, 08.30–12.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.32
Leitung: Martina Würmli-Thurner
Anzahl Lektionen: 20
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 20. Aug. 2018, 13.30–17.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.41
Leitung: Peter Huber
Anzahl Lektionen: 20
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 1. Okt. 2018, 08.30–12.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.42
Leitung: Martina Würmli-Thurner
Anzahl Lektionen: 20
5 Halbtage jeweils Mo–Fr ab 12. Nov. 2018, 13.30–17.00
Termine und Zeit
Nr: AW34.18.51
Leitung: Peter Huber
Anzahl Lektionen: 20

Sie können Excel kompetent anwenden und die ECDL-Prüfung gut vorbereitet in Angriff nehmen.

Eingeführt wird in die Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel. Am Anfang stehen die wichtigsten Arbeitsschritte zur Erstellung, Formatierung und Verwendung von Tabellen. Zusätzlich vermittelt werden die häufigsten mathematischen und logischen Operationen unter Verwendung grundlegender Formeln und Funktionen. Ein Überblick über Erstellung und Formatierung von Grafiken und Diagrammen rundet das Programm ab.
Schwerpunkte
Tabellen erstellen und bearbeiten
Zellformate
Absolute und relative Bezüge
Formeln und Funktionen
Daten sortieren und filtern
Diagramme
Kategorien