Kurs: Diskussions- und Streitkultur

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
21.08.2018 - 04.09.2018
Termine und Zeit
Nr: PE19.18.41
Leitung: Ruth Groth
Anzahl Lektionen: 24
CHF 595.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Die eigene Meinung souverän vertreten – auch gegen Widerstände

Gute Diskussionen leben davon, dass Meinungen klar und vernehmlich ausgetauscht werden. Damit eine Streitkultur fair bleibt, gilt es, in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Selbstverständlich ist das nicht, aber mit Training kann jede und jeder zu einer erfolgreichen Diskussions- und Streitkultur beitragen.
Schwerpunkte
Die eigene Meinung lustvoll vertreten
Von Fernsehdiskussionen lernen
Auf Diskussionsbeiträge gekonnt reagieren
Im Streit souverän bleiben
Kontroversen konstruktiv austragen
Hinweise
Dieser Kurs ist ein Wahlmodul des «Bildungsgangs Kommunikation». Er kann aber auch unabhängig davon besucht werden.