Bildungsgang: Kommunikation

Gruppiert Produkte - Artikel
Modularer Bildungsgang
Die Teilnahme am Bildungsgang erfolgt über Anmeldungen in den einzelnen Modulen.

Sie können mit einem breiten Repertoire an Fertigkeiten kommunizieren.

Kommunikationskompetenz wird als Schlüsselqualifikation in der Arbeitswelt immer stärker gefragt. Fachkompetenz allein genügt nicht, gefragt ist auch Sozialkompetenz: kommunikations-, konflikt- und teamfähig muss sein, wer als Mitarbeiter/in oder Führungsperson in der Berufswelt erfolgreich sein will. Der Bildungsgang vermittelt die verschiedenen Dimensionen kommunikativer Kompetenz und gibt eine gute Orientierung über die eigenen Stärken und Lernfelder. Die Kernmodule bieten Trainingsmöglichkeiten für monologische und dialogische Kommunikation: Das Redetraining fokussiert Auftrittskompetenz, Überzeugungskraft und Präsentationsfähigkeit; im Gesprächstraining geht es um die Fähigkeit, Gespräche konstruktiv zu führen, Konflikte zu wandeln und Teamfähigkeit zu entwickeln. Zusätzlich sind verschiedenste Wahlmodule da, um die Achtsamkeit für Kommunikationsabläufe zu erhöhen und die gewünschten Fertigkeiten in die eigene Sprache zu integrieren.
Schwerpunkte
Rhetorik
Stimmtraining
Präsentationstechnik
Gesprächsführung
Konfliktmanagement
Teamkompetenz
Abschluss
Zertifikat EB Zürich
Hinweise
Details siehe Prospekt.
Für dieses Angebot gelten besondere Abmeldungsbedingungen. Siehe AGBs für Module und Bildungsgänge.
Es finden regelmässig Informationsanlässe statt.
Prospekt
Kategorien