Kurs: Die Fotografie und ich

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
25.08.2017 - 24.11.2017
Termine und Zeit
Nr: ID94.17.41
Leitung: Michel van Grondel
Anzahl Lektionen: 96
CHF 2600.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
02.03.2018 - 15.06.2018
Termine und Zeit
Nr: ID94.18.21
Leitung: Michel van Grondel
Anzahl Lektionen: 96
CHF 2600.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb
24.08.2018 - 30.11.2018
Termine und Zeit
Nr: ID94.18.41
Leitung: Michel van Grondel
Anzahl Lektionen: 96
CHF 2600.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Für ein Projekt die eigene Bildsprache finden

Die Teilnehmenden entwickeln ihre persönliche, eigenständige Bildsprache. Sie fotografieren zu vorgegebenen und eigenen Themen. Wie sie als Fotografen ihre subjektive Sicht auf die Wirklichkeit festhalten können, ist dabei eine zentrale Frage. Sie lernen, welchen Einfluss die Abfolge und Zusammenstellung ihrer Fotografien auf ihre Erzählung hat und wie auch das Nichtgezeigte zwischen den Bildern den Inhalt der Geschichte beeinflusst. Die Technik soll nicht Selbstzweck sein, sondern dazu dienen, die eigenen Visionen und Inhalte umzusetzen. So werden technische Grundlagen immer im Hinblick auf die Umsetzung der eigenen Ideen erlernt oder repetiert. Einfache Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop/Raw-Konverter gehören mit zum Inhalt.
Schwerpunkte
Fotografieren von Aufgaben und eigenen Projekten
Kontinuierliche Besprechung der entstandenen Bilder
Diskussion über gestalterischen Positionen in der Fotografie
Kritische Auseinandersetzung mit dem Medium Fotografie
Voraussetzungen
Bereitschaft, auch zwischen den Kurstagen zu fotografieren.
Hinweise
Eigene digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera und Stativ mitbringen. Es ist mit zusätzlichen Materialkosten (z. B. Fotopapier) von CHF 200.– zu rechnen. Zum Abschluss des Kurses findet eine öffentliche Werkschau statt.