Italienisch

Ciao, Pizza, Pasta, Espresso – Italienisch ist auch ausserhalb von Italien ein fester Bestandteil der Alltagssprache. Gerade in der Schweiz lohnt es sich, diese Sprachkenntnisse auszubauen: Italien ist nach Deutschland und den USA der wichtigste Handelspartner der Schweiz und vielleicht das beliebteste Reiseziel der Schweizer. Italienisch kommt zudem als offizielle Landessprache regelmässig in Verwaltung und Regierung zum Einsatz und über 650 000 Menschen zählen hierzulande Italienisch zu ihrer Muttersprache.

Suchen Sie den Einstieg ins Italienische oder wollen Sie Dantes Divina Commedia im Original lesen? An der EB Zürich finden Sie den passenden Kurs von A1 bis C1 – und wundern Sie sich nicht, wenn mit wachsendem Wortschatz auch ihr Appetit auf sonnengereifte Tomaten steigt.

Einstufungstest

Für die Einstufungstests benötigen Sie den Acrobat Reader (mindestens Version 5), den Sie gratis vom Internet herunterladen können.

10 Artikel

pro Seite

10 Artikel

pro Seite