Kurs: Einen historischen Roman schreiben

Gruppiert Produkte - Artikel
Datum auswählen
01.03.2018 - 12.04.2018
Termine und Zeit
Nr: DE75.18.21
Leitung: Beate Rothmaier
Anzahl Lektionen: 14
CHF 390.—
Die Anmeldung ist bereits im Warenkorb

Einen historischen Stoff für das eigene Schreiben nutzbar machen

Historische Stoffe erfreuen sich sowohl bei Leserinnen und Lesern als auch bei Schreibenden nach wie vor grosser Beliebtheit. Ganz gleich ob Römerzeit, Mittelalter, Neuzeit oder das letzte Jahrhundert, geschichtliche Vorgänge zeigen uns, wie Menschen mit den Herausforderungen ihrer Zeit umgegangen sind. Im literarischen Schreiben lassen sich Geschichten aus früheren Zeiten, sei es die Familiengeschichte oder Menschheitsgeschichte erzählerisch ausloten.
Schwerpunkte
Umgang mit historischen Stoffen im literarischen Schreiben
Was heisst «historisch»?
Recherchefragen und Entscheidungsprobleme
Wie finde ich eine adäquate Sprache?
Das Spannungsverhältnis zwischen historischer Wahrheit und Erfindung
Kolportage oder literarische Ambition?
Literarische Vorbilder und theoretisches Hintergrundwissen zum historischen Roman
Voraussetzungen
Freude am literarischen Schreiben und Interesse an geschichtlichen Themen.
Hinweise
Es geht um das fiktionale Schreiben eines längeren Texts.