EB Zürich – Bildungszentrum für Erwachsene

Klüpperli-Zombies

Tags: EBNavi

6. Dezember 2017 / Redaktion

Gülsha Adilji

Gülsha Adilji, Jahrgang 1985, hat noch keine Kinder. In was für eine Schule sie ihre Nachkömmlinge schicken will, wenn sie dann mal da sein werden, weiss sie aber ganz genau: Diese Schule soll ihre Kinder zur Unangepasstheit erziehen.

Gülsha Adilji ist für viele Deutschschweizer der Inbegriff von jung, eigensinnig und schlagfertig. Auch ihre Karriere – ein Wort, das sie verabscheut – hätte sich kein Laufbahnberater ausdenken können. Adilji wuchs im Kanton St. Gallen auf. Sie machte eine Lehre als Pharmaassistentin, holte die Matura nach und studierte erst Populäre Kulturen und Filmwissenschaften und dann Biotechnologie. Das Studium brach sie zugunsten einer Anstellung beim Jugendsender Joiz ab, wo sie zur gefragten Moderatorin und Journalistin des Jahres 2012 avancierte. Heute arbeitet sie, neben diversen Engagements als Moderatorin, als selbständige Autorin und gilt als Nachwuchshoffnung auf Schweizer Kleinkunstbühnen.

Artikel zum Download (PDF)
Bestellen Sie Ihr EB Navi
EB Navi auf issuu lesen

Kommentar verfassen