EB Zürich stellt auf Fernunterricht um

Tags: Inside

2. November 2020 / Céline Camenzind

Schutzkonzept an der EB Zürich

Ab dem 2. November 2020 führt die EB Zürich für einen Grossteil ihrer Kurse und Bildungsgänge wieder Fernunterricht ein und setzt die vom Bundesrat und vom Zürcher Regierungsrat verabschiedeten Massnahmen um.

WICHTIG: Kurse und Bildungsgänge finden statt; in der Ausschreibung der jeweiligen Angebote finden Sie genauere Angaben, wie die Kurse durchgeführt werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Kursleitenden.

NICHT von Fernunterricht betroffen sind die folgenden Kurse:

  • Integrationsvorlehre
  • Start! Berufsbildung
  • Berufsmaturitäts-Vorbereitungskurse
  • Qualifikationsverfahren Allgemeinbildung und
  • Allgemeinbildung im Validierungsverfahren

Für den Unterricht an der EB Zürich gilt das aktuelle Schutzkonzept. Im Gebäude der KME und der EB Zürich gilt Maskenpflicht, auch in den Kursräumen. Dasselbe gilt fürs Zentrum Altstetten und das Schulhaus Lagerstrasse.