EB Zürich – Bildungszentrum für Erwachsene

Big Data

Tags:

30. Juni 2016 / Redaktion

Ein Leben ohne Internet ist nur schwer vorstellbar, dabei werden bei allen online-Aktivitäten eine Unmenge Daten über die User gesammelt

Google registriert unser Surfverhalten und präsentiert uns personalisierte Suchergebnisse, Cookies merken sich die von uns besuchten Webseiten mit der Folge, dass uns Bannerwerbung mit den zuletzt angesehenen Büchern oder Kleidungsstücken auf allen Webseiten verfolgen, die im Google Display Netzwerk mitmachen, Online-Shops präsentieren uns Artikel, die uns auch noch interessieren könnten, u.s.w.
Als User verliert man schnell den Überblick, wer wo was über uns sammelt – ganz zu schweigen von der Sorge, was mit all' diesen Daten gemacht wird. Geistert vielleicht schon ein «Cyber Ego» von jedem User im Netz, der Einfluss nimmt auf die Höhe unserer Kranken- oder Autoversicherung?
Das Kundenmagazin der EB Zürich «EB Navi» #7 widmet sich in seiner neuesten Ausgabe dem Thema «Big Data» und leistet damit einen Beitrag über einen sensibleren Umgang mit unserer Privatsphäre im Netz.

Bestellen Sie Ihr EB Navi
EB Navi auf issuu lesen

Kommentar verfassen