EB Zürich – Bildungszentrum für Erwachsene

Afroschweizerisches Kulturfestival, 21. Juni bis 8. Juli 2017

Tags: Veranstaltungen

29. Mai 2017 / Redaktion

Kulturfestival «Pas de Problème!»

Das afroschweizerische Kulturfestival «Pas de Problème!» geht in die dritte Runde.

Für die Ausgabe 2017 stehen der Goldrausch in Burkina Faso, die Rolle der schweizerischen Rohstoffbörse und die Entwicklungszusammenarbeit im Zentrum. Parallel dazu wird ein schillerndes Rahmenprogramm angeboten. Eine Fotoausstellung über die Bedingungen in den Goldminen wird zum Nachdenken anregen, ein afrikanischer Markt verführt mit allerlei Handwerk, Büchern, Informationsständen und vielem mehr. Eine aussergewöhnliche Lesung mit anschliessender Diskussionsrunde und die Kulinarik à la Africa werden Ohren und Gaumen bereichern.
Zwei Wochen lang werden der Kulturmarkt Wiedikon und seine Umgebung in einen schweizerisch-westafrikanischen Flecken verwandelt. Gemeinsam bei einem Bier und Arachides (Erdnüsse aus Burkina Faso) palavern, lachen und eine der vielen Vorstellungen besuchen und sich des Lebens erfreuen.

Am 27. Juni 2017 um 20 Uhr wird im Rahmen des Kulturfestivals die Première «Le Prix de l'Or» aufgeführt. Inszeniert wird das Stück von Roger Nydegger, Kursleiter an der EB Zürich.

Programm des ganzen Festivals

Kurse mit Roger Nydegger

Kommentar verfassen