Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Kurs Einstieg ins CMS ProcessWire

Sie können einen Webauftritt mit ProcessWire realisieren.

Sie können einen Webauftritt mit ProcessWire realisieren.

ProcessWire ist ein OpenSource-CMS, mit dem sich massgeschneiderte Websites leicht und einfach erstellen lassen. Die ersten Schritte mit ProcessWire sind etwas gewöhnungsbedürftig – speziell für Nutzer/innen anderer Content-Management-Systeme. Hat man jedoch erst Mal Konzept und Logik von ProcessWire verstanden und verinnerlicht, geht die Entwicklungsarbeit locker von der Hand. ProcessWire verfolgt einen minimalistischen Ansatz: Während viele andere Systeme als «Eier-legende Wollmilchsau» kaum nachvollziehbare Code-Ungetüme hervorbringen, verbaut und produziert man bei ProcessWire nur das, was man wirklich braucht. So behalten WebPublishers stets den Überblick und die Kontrolle über ihr Werk.

Schwerpunkte
Installation und Konfiguration
Konzept und Logik
Felder und Templates
Module
API (Application Programming Interface)
Benutzerverwaltung
Galerien / CSS-Frameworks integrieren

Software
Moderner HTML-Editor, Text-Editor

Voraussetzungen
Gute HTML- und CSS-Kenntnisse. Minimales PHP-Grundwissen (Variablen deklarieren und ausgeben, Funktionen aufrufen, if-else-Verzweigungen, foreach-Schleifen).

Wir informieren Sie, sobald die nächsten Daten bekannt sind.