Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Kurs 3D-Grundlagen: Einstieg

Sie können einfache 3D-Bilder und -Filme erstellen.

Der 3D-Raum | Lichtkonzepte | Modelliertechniken | Kamera-Animation | Materialien | Ausgabetechniken | Nächster Beginn: 24.08.2016

Mittels moderner 3D-Software werden die Grundlagen für die Anwendung heutiger 3D-Technologie erarbeitet. Vermittelt wird ein Überblick über gängige 3D-Arbeitsmethoden. In der Auseinandersetzung mit Konstruktions- und Modelliertechniken sowie Materialisierung und Beleuchtung entsteht ein vertieftes Verständnis der Konzepte von Raum und Körper, Szene und Präsentation.

Schwerpunkte
Der 3D-Raum
Lichtkonzepte
Modelliertechniken
Kamera-Animation
Materialien
Ausgabetechniken

Software
OS X und Windows 7 / Cinema 4D

Voraussetzungen
Allgemeine Computer-Kenntnisse.

Kursunterlagen
Fr. 30.–

Hinweise
Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, das 3D-Softwarepaket «Cinema 4D» zu Lernzwecken günstig zu erwerben.

DatumDauerLeitungNummerCHFAnmelden 
19. Mai 2016 Do 18.00–21.30  7x   Rafael Koss IM11.16.31 530.– Kurs IM11.16.31 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status
24. Aug. 2016 Mi 18.00–21.30  7x   Marco Kohler IM11.16.41 530.– Kurs IM11.16.41 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status

Legende:
Durchführung garantiert
Durchführung geplant