Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Kurs 3D-Grundlagen: Einstieg

Sie können einfache 3D-Bilder und -Filme erstellen.

Der 3D-Raum | Lichtkonzepte | Modelliertechniken | Kamera-Animation | Materialien | Ausgabetechniken | Nächster Beginn: 24.08.2016

Mittels moderner 3D-Software werden die Grundlagen für die Anwendung heutiger 3D-Technologie erarbeitet. Vermittelt wird ein Überblick über gängige 3D-Arbeitsmethoden. In der Auseinandersetzung mit Konstruktions- und Modelliertechniken sowie Materialisierung und Beleuchtung entsteht ein vertieftes Verständnis der Konzepte von Raum und Körper, Szene und Präsentation.

Schwerpunkte
Der 3D-Raum
Lichtkonzepte
Modelliertechniken
Kamera-Animation
Materialien
Ausgabetechniken

Software
OS X und Windows 7 / Cinema 4D

Voraussetzungen
Allgemeine Computer-Kenntnisse.

Kursunterlagen
Fr. 30.–

Hinweise
Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, das 3D-Softwarepaket «Cinema 4D» zu Lernzwecken günstig zu erwerben.

DatumDauerLeitungNummerCHFAnmelden 
24. Aug. 2016 Mi 18.00–21.30  7x   Marco Kohler IM11.16.41 530.– Kurs IM11.16.41 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status

Legende:
Durchführung garantiert
Durchführung geplant