Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Kurs Social-Media-Marketing: Einführung

Sie können einen Überblick über die wichtigsten Social-Media-Plattformen in der Marketingkommunikation gewinnen.

Sie können einen Überblick über die wichtigsten Social-Media-Plattformen in der Marketingkommunikation gewinnen. | Nächster Beginn: 08.09.2016

Neben der«klassischen» Kommunikation bieten Social Media wie Facebook, Twitter oder Google+ neu Unternehmen und Marketing-Verantwortlichen zusätzliche Möglichkeiten in der Kommunikation mit ihren Zielgruppen. Doch was ist eigentlich neu bei Social Media als Marketing-Kanal? Gezeigt wird, wie Social Media funktionieren und wie Unternehmen Seiten bzw. Profile auf ausgewählten Social-Media-Plattformen erstellen und diese in ihrer Marketing-Kommunikation einsetzen.

Schwerpunkte
Funktionsweise Social Media
Das «Neue» an Social Media
Eröffnung von Konten
Profil- und Seiten-Einstellungen
Inhalte und Themen für Social Media

Voraussetzungen
Privates Profil auf Facebook oder Twitter und geplanter – bzw. vor kurzem begonnener – Einsatz von Social Media im Marketing.

Hinweise
Eine ideale Ergänzung zu diesem Kurs bietet Ihnen «Online-Marketing und digitale Werbung» zu Google AdWords, Newsletter oder Bannerwerbung.

DatumDauerLeitungNummerCHFAnmelden 
18. Mai 2016 Mi 18.00–21.30
25. Mai 2016 Mi 18.00–21.30 
2x   Jürgen Deininger PM66.16.31 180.– Kurs PM66.16.31 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status
8. Sept. 2016 Do 18.00–21.30
14. Sept. 2016 Mi 18.00–21.30 
2x   Jürgen Deininger PM66.16.41 180.– Kurs PM66.16.41 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status

Legende:
Durchführung garantiert
Durchführung geplant