Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Bildungsgang Bildungsgang: Management in Nonprofit-Organisationen

Sie können in einer NPO Managementfunktionen übernehmen.

Leistungsauftrag und Sozialbilanz | Kostenmanagement | Personalführung | Organisationsentwicklung | Gesprächstraining | Nächster Beginn: 25.10.2016

Nonprofit heisst nicht Non-Management. Auch von NPOs wird erwartet, dass sie sich den Anforderungen des Marktes oder ihrer Auftraggeber stellen. Sie müssen innovativ sein, ihre Leistungen optimieren sowie mit den vorhandenen knappen Mitteln maximale Wirkung erzielen. NPOs sind zunehmend «Soziale Unternehmen». In Positionen mit Management-Verantwortung müssen Strategien entwickelt, Mitarbeitende und Freiwillige kompetent geführt, Prozesse gestaltet, zukunftsgerichtete Projekte systematisch entwickelt, die finanziellen Mittel effizient eingesetzt, das Marketing professionell aufgestellt und in der Öffentlichkeit Wirkung erzielt werden. Dieser Bildungsgang entwickelt diese Managementfähigkeiten, fördert Führungsqualitäten und vermittelt betriebswirtschaftliches Know-how. Er versetzt Interessierte mit Erfahrung aus dem Nonprofit-Bereich in die Lage, überschaubare Betriebe oder Teile grösserer «sozialer Unternehmen» selbständig zu führen.

Schwerpunkte
Sozialmarketing
Leistungsauftrag und Sozialbilanz
Kostenmanagement
Finanzierung sozialer Angebote
Personalführung
Organisationsentwicklung
Projektmanagement
Volkswirtschaft
Betriebswirtschaft
Kommunikation
Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen
Tätigkeit als Vorstandsmitglied, Geschäftsführende oder Mitarbeitende von Vereinen, Verbänden, Stiftungen und Verwaltungen.

Kursunterlagen
Im Preis inbegriffen

Abschluss
Zertifikat EB Zürich bzw. Diplom EB Zürich, für Absolventinnen und Absolventen, die eine Diplomarbeit verfassen.

Hinweise
Details siehe Prospekt.
Nächster Informationsanlass.
Für dieses Angebot gelten besondere Abmeldungsbedingungen. Siehe AGBs für Module und Bildungsgänge.

 Prospekt

DatumDauerLeitungNummerCHFAnmelden 
ab 25. Oktober 2016, jeweils Di 13.30-17.30, 2 Semester  39x   Kathrin-Betty Müller PW30.16.51 4500.– Kurs PW30.16.51 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status
ab 20. Februar 2017, jeweils Mo 13.30-17.30, 2 Semester  46x   Kathrin-Betty Müller PW30.17.21 4500.– Kurs PW30.17.21 Zum Warenkorb hinzufuegen   Status

Legende:
Durchführung garantiert
Durchführung geplant